Beratung & Therapie Stuttgart

Beratungs- und Therapieangebot

Ich biete Unterstützung und Begleitung bei

  • Ängsten, Grübel & anhaltenden Sorgen, anhaltender Nervosität, Panikattacken und Phobien (z.B. soziale Phobie)
  • leichten Depressionen
  • durch Stress bedingten körperlichen Beschwerden (Psychosomatik)
  • Belastungssituationen und Krisen
  • Zähneknirschen
  • Schlafstörungen
  • Chronischer Anspannung
  • Selbstwertproblemen
  • Kopfschmerzen/Migräne
  • Prokrastination (Aufschieben)
  • Wunsch nach Neuorientierung
  • Sozialkompetenztraining
  • Stressmanagement Training

Mit welchen Methoden arbeite ich

  • Kognitive Verhaltenstherapie
  • Klientenzentrierte Gesprächstherapie nach Carl C. Rogers
  • Achtsamkeitsbasierte Stressreduktion
  • Emotionsbezogene Psychotherapie
  • Psychoedukation
  • Stressmanagement
  • Körperpsychotherapie
  • Körperliche Entspannungsverfahren (Progressive Muskelentspannung, Atementspannung)

Arbeitsweise

Mein Therapieansatz ist humanistisch und lösungsorientiert geprägt. Das bedeutet, dass der Blick primär auf die Lösung, und nicht nur auf die Entstehung des Problems gerichtet wird. Zu Beginn erarbeiten wir gemeinsam einen klaren Überblick über Ihr Anliegen. Anschließend bestimmen Sie, in welchen Bereichen eine Veränderung für Sie wünschenswert ist. Unter Berücksichtigung Ihres individuellen Anliegens erstelle ich nachfolgend ein Behandlungskonzept auf Basis der oben genannten Therapieformen.

Therapieablauf

  • Kennenlerngespräch (optional)

Gerne biete ich die Möglichkeit eines kostenlosen 30 minütigen Kennenlerngesprächs an. Sie können sich ein persönliches Bild von mir machen und offene Fragen klären. Das Gespräch beinhaltet keine Anamnese und keine Therapie.

  • Erstgespräch (Anamnese und Besprechung des möglichen Behandlungskonzeptes)
  • Erstellen eines Behandlungskonzeptes

Die Dauer einer Behandlung ist abhängig von Ihrem individuellen Anliegen bzw. dem Therapieziel.